Bewusstseinsentwicklung als zyklisches Geschehen

 

- das archetypische Durchlaufen einer Krise

 

Unser Bewusstsein entwickelt sich zyklisch. Jedem dieser Zyklen liegen typische - archetypische - Entwicklungsschritte zu Grunde. In diesem Seminar werden wir diese Seelensprache der einzelnen Archetypen entschlüsseln und sie mit Bildern aus der Natur, der Planetenkunde, der Mythologie und Märchen, der prozessorientierten Homöopathie, der Elementekunde, des Enneagramms usw. tiefer verstehen, durchdringen, in uns erfahren und dadurch Heilungs- und Entwicklungsprozesse initiieren und durchlaufen.

 

Spirituelle Entwicklungsprozesse beinhalten oft auch das Durchlaufen von krisenhaften Situationen. Darauf werden wir in diesem Seminar besonderes Augenmerk legen.

 

Termine:

 

Halle/S., Lutherplatz 8

Fr.-So., 26.-28.4.2019

Fr. 18-20.30 Uhr, Sa. 9-17 Uhr, So. 9-11.30 Uhr (ausgebucht)

 

Fr.-So., 17.-19.5.2019

Fr. 18-20.30 Uhr, Sa. 9-17 Uhr, So. 9-11.30 Uhr

 

 

Rheintal (vorauss. Rankweil, genauer Ort wird rechtzeitig bekannt gegeben)

Sa./So., 19./20.10.2019

Jeweils 9 - 17 Uhr

 

Kosten: 360 Euro